prudsys retail intelligence summit 2019

Smart Decisions for Smart Retail

Der prudsys retail intelligence summit fand am Mittwoch, dem 3. Juli 2019, unter dem Motto „Smart Decisions for Smart Retail“ statt. Wir freuen uns, dass wir auch im 20. Jahr etwa 150 Teilnehmer, darunter viele Vertreter namhafter Unternehmen und Händler, wie Deutsche Telekom, Edeka, Fashion ID, Lampenwelt, Obi, Thalia und viele mehr auf unserer eintägigen Veranstaltung begrüßen durften. Sie erhielten in zehn Fachvorträgen, u.a. von bonprix, moebel.de, Sanicare, Weidmüller und Westfalia, praktische Einblicke, wie diese Händler Künstliche Intelligenz in den Bereichen Personalisierung und Dynamic Pricing bereits erfolgreich einsetzen.

In seiner Eröffnungsrede würdigte prudsys Vorstand Jens Scholz den Summit als eine der wichtigsten deutschen Branchenveranstaltungen zum Thema Künstliche Intelligenz im Handel, der durch seine Verbindung mit dem größten internationalen studentischen Data-Mining-Wettbewerb auf diesem Gebiet eine einzigartige Kombination von Theorie und Praxis bietet.

Rückblick

Pressemitteilung

Eckdaten

10 spannende Vorträge
92 % Weiter­empfehlungs­rate
150+ zufriedene Besucher

Videos & Interviews

Mehr lesen in den Medien

08.07.2019 | Iowa State University: Iowa State students develop self-checkout fraud detection model to win international data mining competition

07.07.2019 | Hochschule Karlsruhe: Masterstudierende der Informatik der Hochschule Karlsruhe belegen hervorragenden 6. Platz bei internationalem Studierendenwettbewerb

05.07.2019 | TU Chemnitz: Unter den Top 10 beim DATA-MINING-CUP 2019